Am 12. September 2019 findet eine Fortbildung zum Thema Selbstfürsorge durch Achtsamkeit für Fachleute aus psychosozialen und therapeutischen Arbeitsfeldern statt, die mit traumatisierten Menschen arbeiten. Die Referentin Sagra Hannich ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dozentin und Supervisorin in der MBSR- und MBCT-Weiterbildung, Mitarbeiterin der Asklepios-Klinik Hamburg und seit 35 Jahren Inhaberin einer eigenen Meditationspraxis. Die Fortbildung findet von 9:30 – 16:30 Uhr in den Räumen der biff statt. Weitere Informationen zum Angebot und das Anmeldeformular finden Sie hier